Behandlungsschwerpunkte

Kliniken & ZentrenFachklinikenGefäßchirurgie & AngiologieKlinikBehandlungsschwerpunkte

Schwerpunkte der Gefäß- und ViszeralchirurgieBehandlungsschwerpunkte

  • Operative und endovaskuläre Behandlung von  Aneurysmen der Bauchaorta und thorakalen Aorta (Erweiterungen der Hauptschlagader)
  • Operationen zur Verbesserung der Hirndurchblutung nach einem Schlaganfall oder zur Verhinderung eines Schlaganfalles (Operationen an der Arteria carotis)
  • Operationen, Ballondilatationen und Stent bei Durchblutungsstörungen der Arme und Beine (arterielle Verschlusskrankheit der Stadien 2-4, Schaufensterkrankheit, Geschwüre an den Füßen)
  • Operationen, Ballondilatationen und Stent beim diabetischen Fuß
  • Behandlung von Thrombosen medikamentös und operativ
  • Operation und endovenöse Behandlung (VNUS Closure fast)  von Varizen (Krampfadern),
  • Arteriovenöse Fistel, Shunts und Implantation von Kathetern bei Dialyse-Pflicht,
  • Implantationen Portsystemen zur Chemotherapie

 

Prof. Dr. med. Barbara Weis-Müller

Chefärztin

Prof. Dr. med. Barbara Weis-Müller

Kontakt

 

Klinik für Gefäßchirurgie und Angiologie
Krankenhaus Maria Hilf
Sandradstraße 43
41061 Mönchengladbach

 02161 / 358-1341

Gefäßerkrankungen - Venen und Arterien

Radiobeitrag vom 24.04.2016 auf Radio 90,1.

Flyer als PDFKlinikflyer Gefäßchirurgie und Angiologie Download