Über die medicoreha-Gruppe

Kliniken & ZentrenAbteilungenRehabilitative Medizin, Physikalische Therapie und PhysiotherapieÜber die medicoreha-Gruppe

Ambulante Rehbilitation, Physio- und Ergotherapie, Sportmedizin

Die medicoreha-Gruppe bietet an vielen Standorten am Niederrhein eine umfassende Versorgung in den Bereichen ambulante Rehabilitation, Physio- und Ergotherapie sowie Sportmedizin. An der unternehmenseigenen Akademie werden Physio- und Ergotherapeuten ausgebildet; in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein der Studiengang „Angewandte Therapiewissenschaften“ angeboten.

Als Welt- und Vizeweltmeister im Kanuslalom konnte Dieter W. Welsink große Erfolge im Leistungssport erzielen, und auch als Unternehmer ist er erfolgreich: Vor mehr als 25 Jahren eröffnete der Diplom-Sportlehrer und Physiotherapeut mit Lehrauftrag an der Deutschen Sporthochschule Köln in Dormagen seine erste Einrichtung, der heutigen medicoreha-Firmengruppe. Unter Welsinks fachlicher Leitung - und in enger Zusammenarbeit mit dem Neusser Sportorthopäden und Osteologen Dr. med. Wolfgang Lemken - hat das Unternehmen therapeutische Behandlungsverfahren entwickelt, die heute zur Standardversorgung bei der Vorbeugung und Erkrankungen des Bewegungsapparates, des Herz-Kreislaufsystems und Nervensystems gehören. So ist medicoreha anerkannter Vertragspartner aller Träger der gesetzlichen Kranken-, Renten- und Unfallversicherungen sowie der privaten Krankenversicherungen. Getreu der Firmenphilosophie „Gesundheit bewegt uns“ ist daraus mit Ideenreichtum und Innovation die „medicoreha Welsink-Gruppe“ mit inzwischen 13 medizinischen Einrichtungen und rund 300 Mitarbeitern im Rhein-Kreis Neuss, Mönchengladbach und Köln gewachsen. Mehrere Leistungsbereiche tragen das Gesamtkonzept.

StandorteNeuss, Kaarst, Meerbusch, Rommerskirchen, Mönchengladbach, Rheydt, Köln, Essen

Kontakt

Preußenstraße 84 a, 41464 Neuss; Telefon 02131 8900
www.medicoreha.de

 

Prof. Dr. Andreas Lahm

Ärztlicher Leiter 

 

Prof. Dr. Andreas Lahm MPH