Vita des Chefarztes

Kliniken & ZentrenFachklinikenAllgemein- & ViszeralchirurgieVita des Chefarztes
Prof. Dr. med. Ulrich Kania

Prof. Dr. med. Ulrich Kania

Geburtsjahr:
1954
Geburtsort:
Berlin
Studiumsort:
Frankfurt/Main
Jahr des Abschlusses:
1980

Wann und wo - Facharztausbildung:
Klinikum Steglitz der Freien Universität Berlin

  • Facharzt für Chirurgie 1986
  • Arzt für Gefäßchirurgie 1989
  • Arzt für Thoraxchirurgie 1995
  • Arzt für Viszeralchirurgie 1995

Weiterer beruflicher Werdegang:

  • Assistenzarzt 1980-1989 Berlin (FU)
  • Oberarzt Universität Bonn 1989-1995
  • Seit 1990 Leitender Oberarzt Uni Bonn
  • Chefarzt Kliniken Maria Hilf Mönchengladbach seit 1.1.1996
  • Ärztlicher Direktor seit 1.1.2007

Weiterbildungsermächtigung:

  • 24 Monate Basischirurgie
    (zusammen mit Herrn Chefarzt Dr. med. Joachim Rödig)
  • 48 Monate Viszeralchirurgie (volle Weiterbildung)
  • 36 Monate Spezielle Viszeralchirurgie (volle Weiterbildung)
  • 24 Monate Allgemeine Chirurgie (Oberärztin Dr. med. Verena Grünewald)

Chefarzt

Prof. Dr. med. Ulrich Kania

Kontakt

 

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Krankenhaus Maria Hilf
Sandradstraße 43
41061 Mönchengladbach

02161 / 358-1301

Flyer "Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie"
 Klinikflyer Allgemein- und ViszeralchirurgieDownload