Radiologie

Radiologie und Neuroradiologie

Kliniken & ZentrenFachklinikenRadiologie und Neuroradiologie

Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie, CT, MRT, DSA, Mammographie, Röntgen

Die Klinik für Radiologie und Neuroradiologie der Kliniken Maria Hilf ist zuständig für die zentrale Versorgung mit bildgestützten Diagnostik- und Therapiemethoden.

Zum ambulanten und stationären diagnostischen Leistungsspektrum der Fachabteilung gehören die Sonographie, die digitale Projektionsradiographie (konventionelles Röntgen) inkl. der Mammographie, die Durchleuchtung, die Computertomographie in Mehrzeilentechnik (MSCT), die Magnetresonanz- oder Kernspintomographie und die Digitale Subtraktionsangiographie (DSA). Das interventionelle Angebot umfasst eine breite Palette perkutaner Gefäßeingriffe und computertomographisch gesteuerter minimal invasiver Behandlungsmethoden, die alternativ zur Operation angeboten werden.

Jährlich erhalten mehr als 85.000 Patienten stationäre oder ambulante diagnostische Untersuchungen oder werden radiologisch sowie neuroradiologisch interventionell behandelt.

Einen weiteren Schwerpunkt bildet das seit 2017 ins Leben gerufene Konsil Netzwerk NRW, eine DSGVO-kompatible, zertifizierte Kommunikationsplattform, mit der schnell und patientennah, medizinische Expertise ausgetauscht werden kann, so z.B. radiologische Aufnahmen zur Zweitbefundung.

Die Klinik für Radiologie und Neuroradiologie ist Kooperationspartner in folgenden zertifizierten Zentren:

Prof. Dr. med. Adrian Ringelstein

Chefarzt

Prof. Dr. med. Adrian Ringelstein

Kontakt


Radiologie und
Neuroradiologie

Kliniken Maria Hilf GmbH
Viersener Straße 450
41063 Mönchengladbach

02161 / 892 4401

Konsilnetzwerk NRW

RAD TO GO - Onlinefortbildung

Siegel & Zertifikate

DeGIR/DGNR-Ausbildungszentrum

DeGIR-/DGNR-Ausbildungszentrum    Zertifikat DeGIR/DGNR Ausbildungszentrum

DeGIR-Zentrum Gefäßmedizin
und minimal-invasive Therapie

DeGIR-Zentrum interventionelle Gefäßmedizin    DeGIR-Zentrum interventionelle Gefäßmedizin


Zertifikat 
"interventioneller Radiologe/Neuroradiologe 
- Prof. Dr. med. Adrian Ringelstein"

Zertifikat interventioneller Radiologe/Neuroradiologe

 

Veranstaltungen

Gesundheit aktuell - Zentrumsbasierte Spitzenmedizin in die Breite tragen

Der Förderverein der Kliniken Maria Hilf präsentiert den Livestream zum Thema: Zentrumsbasierte Spitzenmedizin in die Breite tragen – Radiologisches Konsilnetzwerk NRW. Seit 2018 bietet die Klinik für Radiologie und Neuroradiologie eine sektorenübergreifende Konsilplattform an, welche Ärztinnen und Ärzten der Region zum schnellen medizinischen Austausch zur Verfügung steht und somit Patienten bei einer schnellen, heimatnahen Diagnose zu gute kommt. Chefarzt Prof. Dr. med. Adrian Ringelstein wird im Expertentalk das System und seine Vorteil vorstellen und Ihre Fragen dazu beantworten.

Sie haben Fragen zum Thema? Senden Sie diese gerne vorab oder während des Streams an med.extra@mariahilf.de

Wann? 27.10.2021 ab 19.00 Uhr

Zum Livestream>>

Datenschutzhinweis>>