Radiologie

Kurse und Weiterbildungen

Kliniken & ZentrenFachklinikenRadiologie und NeuroradiologieKurse und Weiterbildungen

Strahlenschutzkurse zum Erwerb der Fachkunde nach der Röntgenverordnung für den Bereich Röntgendiagnostik
für Ärzte und Medizinphysikexperten

Theoretische Unterweisungs- und Grundkurse 2020:

Konferenzraum 12

19.11.2020, 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr
20.11.2020, 09.00 Uhr bis 17.45 Uhr
21.11.2020, 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Gebühr: 230,00 Euro

Spezialkurse 2020:

Konferenzraum 12

Der folgende Kurs findet erstmals donnerstags und freitags statt.

26.11.2020, 09.00 bis 17.45 Uhr 
27.11.2020, 09.00 bis 18.00 Uhr

Gebühr: 200,00 Euro

Gebühr bei Buchung als Block: 400,00 Euro

Die Genehmigung und Zertifizierung der Kurse sind bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.

Mit Überweisung der Gebühren ist die Anmeldung für beide Seiten verbindlich.
Bankverbindung: Stadtsparkasse Mönchengladbach
IBAN: DE64 3105 0000 0000 0752 00
SWIFT-BIC: MGLSDE33
Verwendungszweck: Strahlenschutzkurs Kliniken Maria Hilf Radiologie +  

Kurse zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach Röntgen- und Strahlen-Schutzverordnung bzw. Strahlenschutzgesetz für Ärzte, Medizinphysikexperten, MTRA/MTA und Arzthelfer(innen)

Modul I erforderlich

a) für die Aktualisierung nach der Röntgen- u. Strahlenschutzverordnung
b) für die Aktualisierung nur nach der Strahlenschutzverordnung:

11.09.2020, 15.00 Uhr bis 18.15 Uhr
>> Dieser Kurs ist bereits ausgebucht

Gebühr: 55,00 Euro

Modul II erforderlich

a) für die Aktualisierung nach der Röntgen- u. Strahlenschutzverordnung 
b) für die Aktualisierung nur nach der Strahlenschutzverordnung:

12.09.2020, 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
>> Dieser Kurs ist bereits ausgebucht

Gebühr: 55,00 Euro

Modul III erforderlich

für alle Teilnehmer

12.09.2020, 13.15 Uhr bis 16.45Uhr
>> Dieser Kurs ist bereits ausgebucht

Gebühr: 55,00 Euro

Die Genehmigung und Zertifizierung der Kurse sind bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.

Mit Überweisung der Gebühren (110,00 bzw 165,00 Euro) ist die Anmeldung für beide Seiten verbindlich.
Bankverbindung: Stadtsparkasse Mönchengladbach
IBAN: DE64 3105 0000 0000 0752 00
SWIFT-BIC: MGLSDE33
Verwendungszweck: Aktualisierungskurs Kliniken Maria Hilf Radiologie + +
Bei einer Sammelüberweisung bitte unbedingt die Namen und gewünschten Module von jedem Teilnehmer separat angeben.

Kurse zum Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz für OP-Personal

05.10.2020, 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr
06.10.2020, 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr
07.10.2020, 09.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Gebühr: 240,00 Euro

Der Kurs ist von der Ärztekammer Nordrhein genehmigt.

Mit Überweisung der Gebühren ist die Anmeldung für beide Seiten verbindlich.
Bankverbindung: Stadtsparkasse Mönchengladbach
IBAN: DE64 3105 0000 0000 0752 00
SWIFT-BIC: MGLSDE33
Verwendungszweck: Aktualisierungskurs Kliniken Maria Hilf Radiologie + +  
Bei einer Sammelüberweisung bitte unbedingt die Namen und gewünschten Module von jedem Teilnehmer separat angeben.

Anmeldung und Kontakt

Anmeldung für alle Kurse über Frau Martina Götz

Tel.: 02161/892-4401
Fax.: 02161/892-4402 
E-Mail: martina.goetz@mariahilf.de

Leitung aller Kurse:
Prof. Dr. med. Adrian Ringelstein (adrian.ringelstein@mariahilf.de)

Dr. Norfried Thesen (n.thesen@netcologne.de)

Wöchentliche Fortbildungen

Jeden Mittwoch von 13.00 Uhr bis 13.45 Uhr findet im Demoraum oder an einem Arbeitsplatz der Klinik für Radiologie eine Fortbildung für Studenten zu jeweils aktuellen Themen des Tages statt.

Donnerstags findet von 8.00 Uhr bis 8.45 Uhr im Demoraum Radiologie eine Fortbildung für Ärzte zu folgenden Themen statt:           

HINWEIS:
UNSERE WÖCHENTLICHEN FORTBILDUNGSTERMINE
FINDEN VORAUSSICHTLICH AB JULI 2020 WIEDER STATT.

09.07.2020 (zertifiziert für den 09.04.20)
Interventionelle Onkologie
Hr. Kremer

16.07.2020 (zertifiziert für den 26.03.20)
Tumoren des Pankreas
Hr. Lodder

23.07.2020 (zertifiziert für den 19.03.20)
Fremdmaterial im Röntgen
Fr. Keulen

30.07.2020 (zertifiziert für den 16.04.20)
Strahlenschutz in der Röntgendiagnostik
Hr. Wißmann / Hr. Henze

06.08.2020 (zertifiziert für den 23.04.20)
Visuelle Illusionen in der Radiologie
Hr. Dr. Depner

13.08.2020 (zertifiziert für den 30.04.20)
OSG
Hr. Sanio

20.08.2020 (zertifiziert für den 07.05.20)
Frakturen der Wirbelsäule
Hr. Dr. Delfs

27.08.2020 (zertifiziert für den 14.05.20)
Zerebrale AMW und durale AV-Fisteln
Hr. Prof. Ringelstein

03.09.2020 (zertifiziert für den 28.05.20)
PI-RADS 2.1
Hr. Dr. Janßen

10.09.2020 (zertifiziert für den 04.06.20)
Mediastinale Raumforderungen
Fr. Jakic

17.09.2020
Tiere in der Radiologie
Fr. Jarre

24.09.2020
Zervixkarzinom
Fr. Feldmann

08.10.2020
Refresher – Akutes Abdomen
Fr. Westermann

15.10.2020
RECIST und irRECIST 
Fr. Koska

22.10.2020
Mesenteriale Ischämie 
Hr. Poerschke

29.10.2020
Mammadiagnostik 
Fr. Üstüner

05.11.2020
Leberraumforderungen 
Fr. Dr. Behr

12.11.2020 (zertifiziert für den 18.06.20)
HR-CT  
Fr. Dr. Mertens

19.11.2020
Der Hals 
Fr. Ott

26.11.2020
Immunvermittelte Nebenwirkungen
von onkologischen Immuntherapeutika 

Fr. Keulen

03.12.2020
Pankreasraumforderungen Teil2
Hr. Lodder

10.12.2020
Vaskulitis
Hr. Kremer

17.12.2020
Okulomotorische Störungen – Welche neurorad. Befunde können sich dahinter verbergen?
Hr. Dr. Depner

Zweiter Referent ist bei allen Veranstaltungen Prof. Dr. A. Ringelstein.

Anmeldung für alle Kurse
und weitere Auskünfte:
Klinik für Radiologie und Neuroradiologie
Martina Goetz
Tel.: 02161/892-4401
Fax.: 02161/892-4402 
E-Mail: martina.goetz@mariahilf.de

Prof. Dr. med. Adrian Ringelstein

Chefarzt

Prof. Dr. med. Adrian Ringelstein

Kontakt


Radiologie und
Neuroradiologie

Kliniken Maria Hilf GmbH
Viersener Straße 450
41063 Mönchengladbach

02161 / 892 4401

Zertifikat 
DeGIR-QS-Register 2019

Zertifikat DeGIR-QS-Register 2019