Radiologie

Medizinische Ausstattung

Kliniken & ZentrenFachklinikenRadiologie und NeuroradiologieKlinikMedizinische Ausstattung

Modernste Technik

Die Klinik für Radiologie und Neuroradiologie ist voll digitalisiert, arbeitet film- und weitgehend papierlos und verfügt über eine hochwertige apparative Ausstattung der neuesten Generation. Hierzu gehören eine 2-Ebenen-DSA-Anlage sowie ein dedizierter Durchleuchtungsarbeitsplatz. Weiterhin bietet die Abteilung zwei Computertomographen in Mehrzeilen-CT-Technik (16Z, 64Z), zwei Magnetresonaztomographen (MRT) mit 1,5 und 3 Tesla, eine digitale Mammographie mit Tomosynthese und ein 3D-Ultraschallgerät mit Duplex.
Hinzu kommen vier konventionelle Röntgenarbeitsplätze sowie drei fahrbare Röntgengeräte, die voll digitalisiert sind.

Prof. Dr. med. Adrian Ringelstein

Chefarzt

Prof. Dr. med. Adrian Ringelstein

Kontakt


Radiologie und
Neuroradiologie

Kliniken Maria Hilf GmbH
Viersener Straße 450
41063 Mönchengladbach

02161 / 892 4401

Konsilnetzwerk NRW

RAD TO GO - Onlinefortbildung

Siegel & Zertifikate

DeGIR/DGNR-Ausbildungszentrum

DeGIR-/DGNR-Ausbildungszentrum    Zertifikat DeGIR/DGNR Ausbildungszentrum

DeGIR-Zentrum Gefäßmedizin
und minimal-invasive Therapie

DeGIR-Zentrum interventionelle Gefäßmedizin    DeGIR-Zentrum interventionelle Gefäßmedizin


Zertifikat 
"interventioneller Radiologe/Neuroradiologe 
- Prof. Dr. med. Adrian Ringelstein"

Zertifikat interventioneller Radiologe/Neuroradiologe