Karriere und Bildung

Praktisches Jahr / Medizin Studierende

Karriere & BildungPraktisches Jahr / Medizin Studierende

Die Kliniken Maria Hilf GmbH ist ein Schwerpunktkrankenhaus mit 754 Betten und 17 Fachabteilungen.

Neben den "Pflichtfächern"

  • Innere Medizin 
  • Chirurgie

besteht bei uns die Möglichkeit, dass Sie Ihr "Wahltertial" in folgenden Fachabteilungen ausführen:

  • Anästhesiologie und Intensivmedizin,
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde,
  • Neurologie,
  • Nuklearmedizin,
  • Radiologie,
  • Strahlentherapie,
  • Urologie

Wir bieten unseren Medizinstudierenden im Praktischen Jahr (PJ):

  • Zahlung einer monatlichen Vergütung i.H.v. 150,00 EUR (Aufwandsentschädigung)
  • Bei Interesse besteht die Möglichkeit der Beschäftigung als studentische Hilfskraft mit 1 Bereitschaftdienst im Monat (Freitag/Samstag/vor Feiertag ohne Freizeitausgleich) mit einer monatl. Vergütung i.H.v. 250,00 EUR
  • Kostenlose Unterkunft, sofern entsprechend freie Zimmer zur Verfügung stehen
  • Kostenlose Verpflegung in der Cafeteria und dem Forum
  • Kostenlose Bereitstellung und Reinigung von Dienstkleidung
  • Finanzielle Unterstützung für Umzugskosten bei Übernahme nach PJ gemäß hausinterner Regeln

Darüber hinaus bieten wir im Ihnen im Rahmen der medizinischen Ausbildung:

  • Wöchentliche Vorlesungen
  • Klinikinterne und klinikübergreifende Fortbildungen
  • Spezielle Fortbildungen z.B. zu den Themen Medizinökonomie, Verbandslehre, Nähkurs, EKG-Kurs, Mitfahrt Notarzteinsatzfahrzeug (NEF), Gipskurs
  • Kostenlose Teilnahmemöglichkeit am innerbetrieblichen Fortbildungsangebot unserer kbs - Akademie für Gesundheitsberufe

Flyer "Praktisches Jahr"

Flyer Praktisches Jahr