Orthopädie

Medizinische Ausstattung

Kliniken & ZentrenFachklinikenOrthopädie & UnfallchirugieKlinikMedizinische Ausstattung

Die Klinik verfügt über drei moderne Operationssäle mit einer umfangreichen Geräteausstattung. Hierzu gehören unter anderem vier Röntgenbildwandler (C-Bogen) und u.a ein 3D -C Bogen, ein Operationsmikroskop für mikrochirurgische Eingriffe, eine maschinelle Autotransfusion sowie ein Navigationsgerät. Hinzu kommen zwei Arthroskopieeinheiten und ein Osteoporosemessplatz, der in Kooperation mit der Klinik für Radiologie betrieben wird.

Als integrierte Bestandteile der postoperativen Rehabilitation können die Patienten weiterhin Krankengymnastik, Physiotherapie, Bewegungsbad, Elektrotherapie und Medizinische Trainingstherapie in Anspruch nehmen.

 

Dr. med. Joachim Rödig

Chefarzt

Dr. med. Joachim Rödig

Kontakt

 

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Kliniken Maria Hilf GmbH
Viersener Straße 450
41063 Mönchengladbach

02161 / 892-4201

Flyer "Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie"Klinikflyer Orthopädie und UnfallchirurgieDownload

 Flyer "EndoProthetikZentrum"

Flyer EndoProthetikZentrumDownload

 Flyer "Spezialsprechstunden"

Flyer EndoprothesenzentrumDownload

 

Veranstaltungen

Die schmerzende Wirbelsäule

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie lädt ein zur Fortbildungsveranstaltung

Die schmerzende Wirbelsäule: Spannungsfeld zwischen Degenertion, Fraktur und Metastasen

Veranstaltungsort: Konferenzraum 12 (Forum)
Uhrzeit: 17.00 - 19.00 Uhr

Zum Programmflyer>>