Archiv

Archiv

Weltkontinenzwoche 2014 | Offene Sprechstunde im Zentrum für Kontinenz und Neuro-Urologie

Immer noch wagen viele Menschen, die von Inkontinenz betroffen sind, aus Scham nicht den Gang zum Arzt. Dabei sind sie keineswegs allein, denn Inkontinenz ist in allen Altersstufen und bei Männern und Frauen vertreten. Das Zentrum für Kontinenz und Neuro-Urologie beteiligt sich an der diesjährigen Weltkontinenzwoche, die dieses Thema "aus der Tabuzone" holen möchte. Am Montag, 23. Juni findet deshalb eine „Offenen Sprechstunde“ für Patientinnen und Patienten statt, die Fragen zu Inkontinenz, Senkungschirurgie, etc. haben.

Beginn 18 Uhr im Krankenhaus St. Franziskus, Raum K9, Viersener Straße 450, 41063 Mönchengladbach.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Interessierte Besucher erhalten Auskunft bei Frau Dreßen, Telefon 02161-892-2851, E-Mail kontinenz-zentrum@mariahilf.de

« zurück zur Übersicht