Teilnahme an klinischen Studien

Kliniken & ZentrenZertifizierte Zentren & KlinikenOnkologisches ZentrumTeilnahme an klinischen Studien

Allgemeine Informationen

Klinische Studien dienen dazu, neue Behandlungsmöglichkeiten zu erproben oder bereits vorhandene Therapien zu optimieren. Die Methode kann beispielsweise ein neues Röntgenverfahren, eine neue Operationstechnik oder auch die Behandlung mit Medika­menten sein. Die Ergebnisse klinischer Studien kommen später allen Patienten mit der gleichen Krankheit zugute. Ohne Studien wäre die Medizin heutzutage noch lange nicht so weit, wie sie jetzt ist.

Sollten Sie aufgrund Ihrer Erkrankung für eine Studie in Frage kommen, erhalten Sie zuerst vom Prüfarzt (mitwirkender Arzt bei einer klinischen Studie) eine Patientenin­formations­schrift. Diese informiert über:

  • Zielsetzung und Ablauf der klinischen Studie,
  • Krankheit und Medikament, das getestet werden soll,
  • erforderliche medizinische Untersuchungen,
  • persönliche Risiken,
  • zu erwartende Unannehmlichkeiten und vorhersehbare Nebenwirkungen,
  • zu erwartende Vorteile für Sie als Studienteilnehmer,
  • derzeitige Standardtherapie für das betreffende Krankheitsbild? damit Sie wissen, was die Alternative zur Studienteilnahme ist,
  • Versicherungsschutz für alle Teilnehmer der Studie,
  • Ihr Recht, jederzeit die Studienteilnahme zu beenden, ohne das begründen zu müssen,
  • Datenschutz, d. h. wie die Daten, die während der Studie mit Ihrer Hilfe gesammelt werden, geschützt bleiben,
  • die Person, an die Sie sich mit allen Fragen zur Studie wenden können,
  • Gründe, die es erforderlich machen könnten, die Studie vorzeitig zu beenden,
  • voraussichtliche Teilnahmedauer bis zur Abschlussuntersuchung.

Ihre Sicherheit

Sollten Sie sich grundsätzlich für die Teilnahme an einer Studie entscheiden, so werden Sie ausführlich in einem persönlichen Gespräch aufgeklärt. Erst dann treffen Sie die Entscheidung für oder gegen eine Teilnahme. Haben Sie sich zur Teilnahme entschlossen, bestätigen Sie mit der Einwilligungserklärung schriftlich, dass Sie ausreichend über die Studie sowie die Verwendung Ihrer persönlichen Daten informiert wurden und freiwillig teilnehmen. Ebenso legen Sie damit den Rahmen der Behandlung fest. Es darf nichts unternommen werden, ohne Ihre Zustimmung. Die Einwilligungserklärung dient also der Wahrung Ihrer Rechte. Die Einwilligung können Sie jederzeit und ohne Be­gründung wieder zurückziehen!
Sollten Sie sich nach erfolgter Information oder grundsätzlich gegen eine Studien­teil­nahme entscheiden, so entstehen Ihnen dadurch keine Nachteile und die Behandlung oder Untersuchung erfolgt nach den jeweils aktuellen Standards.

Übersicht

Viele Studien finden bereits in unserem Haus statt. Informieren Sie sich über unsere aktuellen Studien!

Download Studienliste>>

Zentrale Anmeldung Onkologisches Zentrum
Krankenhaus Str. Franziskus
Viersener Str. 450
41063 Mönchengladbach

02161/892-2299
02161/892-2202
onkologisches-zentrum@mariahilf.de

DKG Logo OZ


Das Onkologische Zentrum stellt sich vor

Radiobeitrag vom 10.07.2016 auf Radio 90,1.

 

  Flyer "Onkologisches Zentrum"

 Flyer Onkologisches ZentrumDownload   

 

 Flyer "Selbsthilfegruppen Onkologisches Zentrum"

 Flyer Onkologisches ZentrumDownload   

                 

Patientenbefragung 2014

 Flyer Onkologisches ZentrumDownload